Nacht der offenen Kirchen im Mutterhaus

29.06.2019

Nunmehr schon zum dritten Mal nahmen wir im Mutterhaus an der Nacht der offenen Kirchen teil. Auch in diesem Jahr waren viele Menschen gekommen, um die Kapelle zu sehen. Jeweils um 21:00 Uhr, um 22:00 Uhr und um 23:00 Uhr gab es einen Impuls in der Kapelle, der von den Schwestern gestaltet wurde. Viele Menschen suchten aber auch das Gespräch; gern wurde im Foyer eine Kerze entzündet oder dankbar ein Glas Wasser angenommen.

Aus welcher Motivation auch immer, die Menschen kamen zu uns. Das zeigt uns, dass trotz der unzähligen Angebote in der Stadt und in anderen Kirchen doch Interesse auch noch für die Vinzentinerinnen da ist.

 

Zurück