Aktuelles

Türken weckten die Schwestern im Mutterhaus

Vorstädtischer Bürgerverein 1888 e.V. Fulda „weckte“ alle Narren und Närrinnen der Unterstadt am Fastnachtssonntag.

Weiterlesen …


Hospizstiftung unterstützt Hanauer Hospiz Louise de Marillac

Das Hanauer Hospiz Louise de Marillac kann auch in diesem Jahr mit einer Zuwendung durch die gleichnamige Hospizstiftung der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul aus Fulda rechnen, deren Zweck insbesondere die materielle und ideelle Unterstützung des Hospizes in Hanau ist. So wurde während der letzten Sitzung des Stiftungsrates im Hospiz wieder ein Unterstützungspaket verabschiedet, mit dem einzelne Anschaffungen und Projekte gefördert werden.

Weiterlesen …


Kristina Rakowitz übernimmt Leitung des Referates Altenhilfe

Die langjährige Leiterin des Referates Altenhilfe im Mutterhaus Fulda, Schwester Maria Placida Hunold, hat den Leitungsstab ab 01.10.2009 an Kristina Rakowitz übergeben. In einer kleinen Feierstunde im Mutterhaus in Fulda wurde Kristina Rakowitz nun auch offiziell durch Generaloberin Sr. Maria Rosalia Bagus in ihr neues Amt eingeführt.

Weiterlesen …


„Jetzt schlägt’s 13“

Anlässlich der Caritas-Aktion „Jetzt schlägt’s 13“, bei der die katholischen Altenpflegeheime in Hessen und in anderen Bundesländern etwa 200 Landes- und Kommunalpolitiker in die Einrichtungen eingeladen hatten, kam es auch in unseren Heimen St. Elisabeth in Marburg, St. Katharina in Flieden und im Marienheim Fulda zu Begegnungen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern und den Pflegemitarbeitern.

Weiterlesen …


Katholische Kirche auf dem Hessentag in Langenselbold

So stand es auf dem Informationsblatt geschrieben: Im Bistumszelt Fulda stellten sich kirchliche Schulen, Einrichtungen und Verbände auf dem Hessentag dar. Auch wir, das Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul, durch Sr. Elfriede M. und Sr. Maria vertreten, waren am Freitag, den 12. Juni, für vier Stunden im Bistumszelt.

Weiterlesen …