Treffen der Ordensleute des Bistums Fulda am Tag des geweihten Lebens

02.02.2017

Am 2. Februar hatte Bischof Algermissen alle Ordensleute zum „Tag des geweihten Lebens“ eingeladen. Bei einem festlichen Gottesdienst in der Michaelskirche begrüßte er die anwesenden Schwestern und Brüder und lud sie im Anschluss in das Priesterseminar zu einem reichhaltigen Frühstück ein. Hier gab es Gelegenheit zu Gespräch und Austausch, was alle gerne annahmen. Durch die Gemeinschaft gestärkt machten sich die Gäste am späten Vormittag wieder auf den Heimweg. 

Zurück