Diözesanes Friedensgebet im Mutterhaus

26.09.2014

Der Generalvikar des Bistums Fulda, Prof. Dr. Gerhard Stanke hat zu einem Friedensgebet für Pakistan am Freitag, 26. September, aufgerufen. Um 12 Uhr versammelten sich alle Schwestern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kapelle des Mutterhauses. Mit dieser Unterbrechung im Alltag wurde ein kleines Zeichen der Solidarität mit den Menschen in Pakistan, insbesondere auch den Christen dort, gesetzt.

Text und Foto: Sr. Dominika

Zurück