Begegnungen im Priesterseminar

23.06.2014

Am 23. Juni 2014 waren alle Schwestern des Mutterhauses in das Priesterseminar eingeladen. Das Treffen ist schon Tradition und findet jährlich abwechselnd im Priesterseminar und im Mutterhaus statt.

In der gemeinsamen Eucharistiefeier, die zu Ehren des hl. Johannes des Täufers gefeiert wurde, hob Regens Prof. Dr. Roth besonders die Bedeutung des Heiligen als Vorbild für unseren Glaubensweg hervor.

Danach wartete ein reichhaltiges Buffet im Speisesaal des Priesterseminras auf uns. Frohe Stunden der Begegnung und des Austausches folgten.

 

Text und Fotos: Sr. Dominika

Zurück